ESCRIMA

Introduction | Warming Up | Standing/Floor | Moving | Partner | Test/Worksheet/References


Rhythmen mit Partner:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Einfacher Rhythmus mit zwei Stöcken:

Grundstellung; erst rechts, dann links, später im rhythmischen Wechsel; Stock schlägt in Richtung Halsschlagader des Partners, dabei treffen sich die Stöcke in der Mitte; dann wieder zurück zur Grundstellung ....

 

Doppelter Schlag pro Stock:

Grundstellung; Stöcke treffen sich, gehen aber nicht zurück zur Schulter, sondern werden weiter durchgezogen; treffen sich wieder in Hüfthöhe; Ziel des Schlages sind die Knie des Partners; Schlag fortsetzen, bis der Stock wieder auf Schulter ruht; gleichzeitig beginnt der andere Stock seinen Schlag ....

Und zum Abschluss die sogenannte Redonda, eine komplexe Körperkoordinationsübung, die viel Training erfordert (Seite aus dem Buch von Siebert):