Crash-Kurs zur Prüfungsvorbereitung telc C1

mit 80 Unterrichtseinheiten zu je 4 x 45-Minuten-Stunden pro Woche = 20 Wochen

(2 Einheiten Präsenz + 2 Einheiten begleitetes Selbststudium)

Lektion 0

Willkommen zum Crash-Kurs C1-Prüfungsvorbereitung (telc Hochschule)!

Ich freue mich, dass Ihr/Sie mein Online-Angebot nutzen möchtet/möchtet/en.

Dieser Kurs ist als dozentenbegleitetes Selbststudium angelegt und umfasst Präsenzteile und Teile zum Selbststudium mit Selbstkontrolle.

Technische Voraussetzungen: 1 PC/Laptop mit Scan- und Druckmöglichkeit, 1 Handy für die Präsenzteile mit WhatsApp Video.

Es werden viele Arbeitsblätter als Printmaterialien ausgegeben. Sie können von den jeweiligen Lektionsseiten online heruntergeladen werden im pdf-Format. Hördateien werden ebenso online zur Verfügung gestellt bzw. in Präsenz abgehört. Zum Basismaterial gehören zwei Bücher - diese müssen vor dem Kurs angeschafft werden:

und

Die Kommunikation läuft über WhatsApp (Präsenz - individuell und Gruppe)

bzw. E-Mail (für die Tests und Schreibleistungen): dr.martina44@gmail.com

Überlegt Euch/überlegen Sie sich am Anfang eine kleine Vorstellung Eurer/Ihrer Person. Zu Beginn der mündlichen Prüfung rufen die Prüfer meistens diese Informationen ab und sind daran interessiert, weshalb Ihr/Sie die C1-Prüfung ablegen wollt/wollen, wo Ihr/Sie herkommt/herkommen (Land) und weshalb dieses Niveau für Euch/Sie wichtig ist.

Sprecht/Sprechen Sie mit den Prüfern immer in der höflichen Sie-Form! Um das zu üben, biete ich hier meine Texte mit beiden Formen an. Die Du-Form für ein Einzeltraining sollte zusätzlich gelernt sein/werden.

1. Einstufungstest

Der nächste Schritt ist ein Einstufungstest, der dazu dient, ein klareres Bild zu bekommen, welche Defizite noch aus den vorhergehenden Stufen (A1 bis B2) vorhanden sind und inwieweit das C-Niveau schon greifbar ist (C1.1 oder C1.2 oder gar C2?). Auf der Basis der Ergebnisse des Einstufungstests werde ich einen Arbeitsplan ausarbeiten, den ich in der nächsten Lektion vorstelle.

Einstufungstest C1 telc
Audio-Datei1
Audio-Datei2
Audio-Datei3

Druckt Euch/drucken Sie sich bitte den Einstufungstest aus nehmt Euch/nehmen Sie sich dafür ca. eine Stunde Zeit. Die Höraufgaben könnt Ihr/können Sie direkt am PC/Laptop abrufen. Füllt den Test bitte mit Bleistift aus (telc-Vorgabe bei Prüfungen und deshalb solltet/sollten Ihr Euch/Sie sich daran gewöhnen), scannt die ausgefüllten Seiten und schickt sie mir per E-Mail an

dr.martina44@gmail.com.

Der Test berücksichtigt noch nicht Eure/Ihre Schreibfähigkeiten. Die Anforderungen dafür sind beim Niveau C1 wesentlich höher als bei allen Stufen bis B2.

Seid/Seien Sie ehrlich zu Euch/sich selbst und macht/machen Sie den Test an einem Stück ohne jegliche Hilfsmittel. Diese Ehrlichkeit gilt für das ganze Online-Seminar, denn alles andere bringt nichts. In der Prüfung gibt es keine Möglichkeit, irgendwelche Hilfen zu erhalten, Ihr/Sie dürft/dürfen weder Handy noch Wörterbuch mitbringen und gerade bei der C1-Prüfung macht es überhaupt keinen Sinn, teilzunehmen, wenn das Niveau nicht wirklich vorhanden ist. Das wird oft unterschätzt. Es macht auch keinen Sinn, diese wirklich anspruchsvolle Prüfung ohne jegliche Vorbereitung "auszuprobieren", denn dazu ist die Prüfung zu teuer (von 180 Euro aufwärts) und das Anspruchsniveau viel zu hoch. Gerade beim Schreiben sehe ich als aktive, lizenzierte telc-Bewerterin ohne gute Vorbereitung überhaupt keine Chance auf oft nötige Punkte.

2. Prüfungsübersicht und Anforderungen

Als weiteres Material stelle ich Euch/Ihnen in der ersten Lektion die Prüfungsteile und die Punktewertung vor. Ladet Euch/laden Sie sich dazu folgende Dateien (telc) herunter und studiert/studieren Sie sie:

Nun wünsche ich Euch/Ihnen viel Glück beim Test und erinnere Euch/Sie daran, dass alle auftauchenden Fragen in der WhatsApp-Gruppe gestellt werden können. Lasst uns/lassen Sie uns dort auch Terminabsprachen durchführen. Bis bald!

Im Folgenden verwende ich das Sie-Format, da längere Texte sonst nur schwer lesbar sind.