Zwischen Kampf und Kultur

Stockspiele, -kämpfe, -tänze im Kulturvergleich

Seminarmaterialien (Rechtsklick => speichern unter ...):

Seminarplan
Handout-Freitag
Handout Samstag a)
Handout Samstag b)
Handout Sonntag

Praxisergebnisse

aus dem gleichnamigen Seminar bei PD Dr. Martina Claus-Bachmann

im Fachbereich Soziale Arbeit und Gesundheit / Ästhetische Bildung

Stockspiel der Maori am Beispiel des Songs HuriHuri:

Wählen eines favorisierten Songs und Erfinden einer Stockbegleitung durch freie Improvisation oder festgelegt, z.B. des Cup-Songs, erst ohne, dann mit Playback:

Partneraktionen: spielerisch, kämpferisch, tänzerisch - Anwenden des erlernten Bewegungsrepertoires (Maori, Escrima, Leekeli) für die Stöcke:
Gestalten einer Choreographie zu einem Musikstück mit dem Namen Leekeli (Stocktanz) des sri lankischen Ambient-Komponisten Diliup Gabadamudalige:

Dank an alle Beteiligten für die engagierte und kreative Mitarbeit, an die Kollegen der FH für die organisatorischen Hilfestellungen und an Frau Prof. Dr. Grosser für die Ermöglichung des Seminars.

Feedback

Sommersemester 2016